REGIE

 

APRIL 2022

BitSh! – Bitte treten Sie hinunter! – Ein Theaterparcours mit und über Abstiegsgefährdung

Kopzept und Regie: Veronika Glatzner

Texte : Gregor Guth/ Claudia Tondl

Darsteller: innen: Michaela Bilgeri, Julia Schranz, Birgit Stöger, Daniel Wagner

Raum/Kostüm. Nina Samadi, Michael Strasser, Maire Sturminger

Sound: b. fleischmann

Ort: Semmelweisklinik , Hockegasse 37, 1180 Wien

In unterschiedlichen Räumen der aufgelassenen Semmelweisklinik gelangen die Auftragstexte über Aufstiegssehnsucht, aber vor allem Abstiegserfahrungen einer urbanen Stadtgesellschaft zur Uraufführung. Hinauf und nach unten getreten wird von Publikum und Darsteller:innen also im doppelten Sinne: räumlich und gesellschaftlich. Hier tummeln sich Möchtegern-Aufsteiger:innen, aber vor allem abstiegsbesorgte, um ihre Position im gesellschaftlichen Gefüge ringende Solo-kämpfer:innen. Aber wer tritt hier eigentlich wen und warum?

TICKETS unter

www.ntry.at/bitsh

www.verein-tempora.org/aktuell

 

 

 

HERBST 2021

Volkstheater in den Bezirken

„Der Fall Julia K.“

Regie: Felix Hafner

 

JULI 202

„Der zerbrochne Krug“

Sommerspiele Perchtoldsdorf, Premiere Juni 2021

Regie: Veronika Glatzner

Infos: www. sommerspiele-perchtoldsdorf.com

 

APRIL 2021

„Der Hase Primel“  – Kindertheaterstück

Premiere April/Mai 2021

im Kindertheater THEO, Perchtoldsdorf

Regie: Veronika Glatzner